Project Description

ROHACELL® IG-F

Hochleistungskernwerkstoff für industrielle Anwendungen mit feiner Zellstruktur

ROHACELL® IG-F ist ein geschlossenzelliger PMI-Hartschaum. Er ist unglaublich vielseitig und für unzählige Applikationen bestens geeignet. Zu seinen sehr guten mechanischen Eigenschaften zählen unter anderem die hohe Temperaturbeständigkeit und die exzellente Stabilität. Somit handelt es sich bei ROHACELL® IG-F um einen Hochleistungskernwerkstoff für Sandwichbauteile. Er ist das ideale Kernmaterial für jegliche Art von Sandwichanwendung. Die Abkürzung IG-F steht stellvertretend für den englischen Ausdruck „Fine Industrial Grade“.

TYPEN

ROHACELL® IG-F 51   I   ROHACELL® IG-F 71

EIGENSCHAFTEN
  • geringere Harzaufnahme aufgrund feinerer Zellstruktur
  • ausgezeichnete mechanische Eigenschaften
  • thermoformbar
  • sehr gute spanende Bearbeitung
  •  niedrige Wärmeleitfähigkeit bei tiefen Temperaturen
  • Wärmeformbeständigkeit 180 °C
ANWENDUNGSGEBIETE
  • Windkraftanlagen: Rotorblätter, Abdeckungen, Generatorengehäuse
  • Schienen- und Straßenfahrzeuge: Strukturbauteile, Triebköpfe
  • Schiff- und Bootsbau: Decks, Schottwände, Aufbauten
  • Freizeit / Sport: Rennradbau
VERARBEITUNG
  • Prepreg Verarbeitung
  • Vakuuminfusion
  • Harzinfusion / Einspritzung (RTM)