Project Description

AIREX® T90

Feuer-hemmender Struktur-Schaumstoff

AIREX® T90 ist ein geschlossenzelliger, thermoplastischer und rezyklierbarer Hartschaumstoff mit ausgezeichneten FST Eigenschaften (Flammen, Rauch, Toxizität). Er hat sehr gute mechanische Eigenschaften und ausserordentliche Ermüdungsfestigkeit. T90 ist chemisch sehr beständig und nimmt praktisch kein Wasser auf. Aus- und Nachhärten bei erhöhten Temperaturen ist problemlos, da T90 thermisch sehr stabil ist. Er eignet sich für das Laminieren mit allen Arten von Harzen und Prozessen. AIREX® T90 ist das ideale Kernmaterial für Sandwichanwendungen mit erhöhten Brandanforderungen.

TYPEN

AIREX® T90.60   I   AIREX® T90.100   I    AIREX® T90.150   I   AIREX® T90.210

EIGENSCHAFTEN
  • Sehr gute Brandhemmung (FAR 25.853; EN 45545, EN 13501)
  • Ausgezeichnete Ermüdungsfestigkeit
  • Exzellente Langzeit-Thermostabilität bis 100 °C
  • Sehr hohe Verarbeitungstemperatur bis 150 °C
  • Gute Wärmedämmung
  • Hochkonsistente Materialeigenschaften
  • Einfachste Verarbeitung mit allen Harzen und Laminierprozessen
  • Gute Deckschichthaftung (Verbindung Deckschicht zu Kern)
  • Sehr hohe chemische Beständigkeit
  • Keine Wasseraufnahme, kein Nachexpandieren, kein Ausgasen
ANWENDUNGSGEBIETE
  • Luft- und Raumfahrt: Interieur, Bordküchen, Servierwagen, Radome
  • Schienen- und Strassenfahrzeuge: Bodenplatten, Seitenwände, Fronten, Interieur, Motorenabdeckung, Dächer
  • Schiff- und Bootsbau: Deck, Interieur, Aufbauten
  • Industrielle Bauteile: Abdeckungen, Container, Röntgentische, Sport
  • Architektur- und Bauwesen: Dächer, Verkleidungen, Kuppeldächer, mobile Bauten
VERARBEITUNG
  • Handlaminieren / Faserspritzen
  • Vakuuminfusion
  • Harzinfusion / Einspritzung (VARTM / RTM)
  • Kleben
  • Pre-preg Verarbeitung
  • Pressverfahren (GMT, SMC)
  • Thermoformen