Project Description

AIREX® T10

Der hochwertige PET-Strukturschaumstoff

AIREX® T10 ist ein geschlossenzelliger, thermoplastischer und rezyklierbarer Polymerschaumstoff mit einer sehr homogenen Zellstruktur, sehr guten mechanischen Eigenschaften und hervorragendem Preis- / Leistungsverhältnis. Er ist ausserordentlich ermüdungsresistent, chemisch sehr beständig, und nimmt praktisch kein Wasser auf. T10 ist thermisch stabil, lässt sich auch bei erhöhten Temperaturen bearbeiten und aushärten. Er lässt sich einfach mit allen gängigen Harzen und Herstellverfahren einsetzen. AIREX® T10 ist optimal geeignet für Volumenanwendungen von Leichtbau-Sandwich-Strukturen, die statischen und dynamischen Belastungen und/oder hohen Verarbeitungstemperaturen ausgesetzt sind.

EIGENSCHAFTEN

  • Sehr gute Druck- und Schereigenschaften
  • Ausgezeichnete Ermüdungsfestigkeit
  • Homogene Zellstruktur
  • Einfachste Verarbeitung mit allen Harzen und Laminierprozessen
  • Sehr hohe Verarbeitungstemperatur bis 150 °C (kurzzeitige Spitzen bis 180 °C)
  • Gute Deckschichthaftung (Verbindung Deckschicht zu Kern)
  • Exzellente Langzeit-Thermostabilität bis 100 °C
  • Keine Wasseraufnahme
  • Rezyklierbares und rezykliertes Material
  • Hochkonsistente Materialeigenschaften
  • Umfassende Materialrückverfolgbarkeit (maschinenlesbare Chargeninformation auf jeder Schaumplatte)
ANWENDUNGSGEBIETE
  • Automobilbau: Strukturelle und halbstrukturelle Kfz-Innen- und Aussenteile Seitenwände, Böden,
    Schürzen / Abdeckungen bei LKW
  • Windkraftanlagen: Rotorblätter (Schubstege & Schalen) und Gondeln
  • Schiff- und Bootsbau: Rumpf, Deck, Aufbauten, Schottwände, Spanten, Innenräume
  • Industrielle Bauteile: Abdeckungen, Container, Röntgentische, Sportartikel
VERARBEITUNG
  • Handlaminieren / Faserspritzen
  • Vakuuminfusion (VARTM)
  • Harzinfusion / Einspritzung (VARTM / RTM)
  • Kleben
  • Pre-preg Verarbeitung
  • Pressverfahren (GMT, SMC)
  • Thermoformen